keyvisual



Termine
Die Ranch
Aktuelles
Philosophie
wie alles begann
Unser Team
Angebote
Pferdefutter
Verkauf
Kontakt / Impressum
AGB
Datenschutzerklärung

Etwas über uns

 

Wir, das sind Heiko und Constanze und unser Sohn Ben, hatten einen Traum - ein Leben mit Pferden. Und wie das Leben manchmal so spielt - wir hatten die Möglichkeit diesen zu verwirklichen. Seit 2010 teilen wir diesen Lebenstraum auch mit anderen und haben die Greenland-Ranch gegründet. Begonnen hat alles jedoch schon viel früher...

Heiko

hatte in der Jugend bereits einmal Pferde und Landwirtschaft, hat dies im Laufe des Lebens allerdings aufgeben müssen. Als die Gelegenheit und die Umstände es zu ließen, erfüllte er sich aber wieder den Traum vom Pferd und hat sich 2 junge Scheckstuten gekauft. Er musste allerdings schnell feststellen, dass alles irgendwie nicht so einfach war. Nach einem Unfall entschloss er sich daher, gemeinsam mit einer der Stuten eine professionelle Ausbildung zu beginnen. So ist er zum ehemaligen Reining Reiter Maik Brandt gekommen. Dort lernte er viel über Pferdeausbildung und Westernreiten. Durch meine Bekanntschaft zu Heiko, kam ich dann auch vom Freizeitreiten zum Westernreiten.

Constanze

Ich selbst habe seit ich denken kann Pferde und Pony´s. Als Kind hatte ich einen unendlichen Spaß mit meinen tierischen Freunden und habe unheimlich viel erlebt, was mich eng mit ihnen verbunden hat.

Mit Anfang 20 traten dann allerdings weitere Pferde in mein Leben und diese innige, vertraute Beziehung, die ich bis dahin kannte, war nicht vorhanden. Es waren zum Teil Pferde, die eine extrem schlimme Vergangenheit hatten. Viele würden sie als "Problempferde" bezeichnen. Ich war allerdings überzeugt, dass sie das nicht sind und das man mit dem richtigen Konzept, auch mit diesen Pferden eine harmonische Beziehung aufbauen kann. Parallel dazu kam ich auch zum Westernreiten.

So begann ich, mich intensiv mit Bodenarbeit, Natural Horsemanship und vorallem dem Pferdeverhalten zu beschäftigen. Ich habe viele Kurse besucht, Bücher gelesen, Filme studiert usw - aber das wichtigste war: ich habe begonnen die Pferde wirklich zu verstehen und alles neu zu hinter fragen. Seit dem sehe ich vieles mit anderen Augen. Sogenannte "Problempferde" haben in aller Regel nur ein Kommunikationsproblem mit uns Menschen - das müssen wir lösen.

2010 lernte ich dann den Trainer Thomas Günther kennen, dessen Arbeit mir gefallen hat. Kein stures Arbeiten nach nur einer Methode - sondern individuell, inspiriert von vielen, abgestimmt auf jedes Pferd. Seit 2012 machte ich deswegen eine Trainerausbildung in Richtung Natural Horsemanship und Westernreiten bei Thomas von Pro Ride.

Mein Ziel ist es, durch die Bodenarbeit und allem was dazu gehört, die Pferde zu noch besseren Partnern und Reitpferden zu machen. Bodenarbeit soll nicht nur der Abwechslung für das Pferd dienen. Vielmehr kann sie bei der Lösung von Problemen helfen und im besten Fall erst gar keine entstehen lassen.

2015 habe ich dann meinen Trainer C - EWU Westernreiten gemacht. Für 2018 habe ich erfolgreich meine Ausbildung bei HIPPOLINI absolviert und bin nun zertifizierte HIPPOLINI Lehrkraft.

Das Konzept hinter allem ist so einfach, wie genial und das beste : Jeder kann es lernen und mit seinem Pferd eine Beziehung erreichen, die auf Vertrauen und Respekt gebaut ist. Angst hat in dieser Ausbildung nichts verloren - auf keiner von beiden Seiten. Man braucht nur eins:

Den Willen sich selbst zu ändern.

Das ist die wichtigste Trainingsvoraussetzung. Alles andere ist Schritt für Schritt erlernbar.

Heute haben Heiko und ich unseren gemeinsamen Traum, von einer eigenen Ranch und einem Leben mit Pferden erfüllt. Unser Glück erreichte 2011 mit der Geburt unseres Sohnes Ben einen weiteren Höhepunkt. Aber trotzdem sind auch wir noch nicht am Ende. Zum einen arbeiten wir ständig daran, die Ranch noch schöner werden zu lassen und zum anderen arbeiten wir auch an uns - um noch besser im Umgang und der Ausbildung der Pferde zu werden. Und dieser Weg wird nie zu Ende sein...

2018 - wir wachsen!!

Unser Traum ist größer geworden und wer uns kennt weiß: unsere Träume werden Wirklichkeit. Deswegen wurde im September 2018 der Grundstein für eine neue große Reitanlage gelegt. Auf der "Grünen Wiese" entsteht ein Pensionsstall inkl. Paddockboxen und täglichem Weidegang und eine offene Reithalle. Ihr dürft gespannt sein!

 


 

Top
Greenland-Ranch | info@greenland-ranch.de